Rechtsprechung

BGE 143 V 9

B. mit Wohnsitz in der Gemeinde A., Kanton Schwyz, bezieht eine Witwenrente der AHV, ihre Kinder C., D. und E. eine Waisenrente. Nach einem Klinikaufenthalt trat B. ins Wohnheim F. ein. Ihre Kinder…
Pflegerecht 3/2017, 10. August 2017, S. 187

Urteil Versicherungsgericht des Kantons Aargau vom 7.04.2015, bestätigt durch das Urteil des Bundesgerichts 9C_352/2015 vom 14. August 2015

X.Y. ist infolge eines Sauerstoffmangels seit Geburt körperlich und geistig behindert und deswegen auf eine intensive Betreuung angewiesen. Seit früher Kindheit lebt er in speziellen…