Jurisprudence

BGE 142 V 457

Die 1930 geborene A. ersuchte im März 2015 um Ergänzungsleistungen in Form der Vergütung von Krankheits- und Behinderungskosten, die sie in Höhe von insgesamt CHF 104520.57 geltend machte. Die…
Pflegerecht 3/2017, 10 août 2017, p. 186

BGE 143 V 9

B. mit Wohnsitz in der Gemeinde A., Kanton Schwyz, bezieht eine Witwenrente der AHV, ihre Kinder C., D. und E. eine Waisenrente. Nach einem Klinikaufenthalt trat B. ins Wohnheim F. ein. Ihre Kinder…
Pflegerecht 3/2017, 10 août 2017, p. 187
Abonnez-vous à la Newsletter Pflegerecht pour rester informé.