From the magazine Pflegerecht 4/2016 | S. 242-246 The following page is 242

Forensic Nursing – eine neues Berufsbild in der modernen Rechtsmedizin?

Im Sommer 2013 führte das Institut für Rechtsmedizin der Universität Zürich (IRM-UZH) einen Pilotkurs zum Thema Forensic Nursing durch. Innert kurzer Zeit war der Kurs ausgebucht, und 25 Pflegefachpersonen von Notfallstationen grosser Kliniken erhielten einen Einblick in die klinisch-forensische Untersuchung von Personen nach tätlichen Auseinandersetzungen. Das Feedback der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer zeigte schnell, dass das Bedürfnis nach einer Zusatzqualifikation im Bereich Forensic Nursing besteht. Von Herbst 2015 bis Herbst 2016 fand der erste Studiengang CAS in Forensic Nursing an der Universität Zürich statt, in dessen Rahmen die Teilnehmenden umfassende Kenntnisse in der Sicherung von Spuren und der Dokumentation von Befunden erwarben, aber auch die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen lernten. Zeichnet sich hier ein neues Berufsbild in der Rechtsmedizin bzw. Medizin ab?

Interpersonelle Gewalt ist ein globales Problem und…

[…]
Melden sie sich für den Pflegerecht-Newsletter an und bleiben Sie informiert.